StartseiteStartseite  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen
 

 Was Neues?

Nach unten 
AutorNachricht
Narrator
Admin
Narrator

Anzahl der Beiträge : 1176
Anmeldedatum : 23.07.11

Was Neues? Empty
BeitragThema: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeDo Dez 19, 2013 11:29 pm

Also wie gesagt, trage ich mittlerweile mehrere Konzepte mit mir rum und habe auch eine gute Portion Spiellust aufgebaut, die zumindest momentan nicht befriedigt wird. Ich weiß ja nicht, ob wir hier nochmal mehr an Fahrt gewinnen und wann Kölle wieder startet oder ob es womöglich doch in Jens Ideenhaufen und sonstigen Vorhaben untergebaggert wird.

Von daher frag ich einfach mal wie das Interesse an was anderem besteht, wo man nicht gleich so festgefahren wäre. Vornehmlich stelle ich die Frage an Jonas und Sarah und Jens? Also Jense seh ich bei Hamburch jut oft online, was aber sowohl dafür sprechen kann, dass er viel online-zeit hat oder aber auch, dass alle Zeit damit drauf geht ^^;
Den guten Herr Anderson (echten Namen hab gerade vergessen, sorry. Wenn ich in die Richtung nachdenke lande ich irgendwie bei William Towser ... Wink ) will ich natürlich nicht ausschließen, aber hier hackt es ja gerade bei ihm, was natürlich auch dran liegen könnte, nicht so recht wieder rein zu finden.
Für mich zumindest ist es manchmal auch einfacher, mich in neue Charaktere zu einzufinden als in alte von anno dazumal.

Zu meiner Idee:
Die Grundidee habe ich von einem Kumpel geklaut, mit dem ich das am Tisch gespielt habe. Im Grunde ein WoD-Postapokalypse. "Fallout" meets "Last of Us" meets "Walking Dead" nach WoD-Regeln.
Im Gegensatz zu besagter Tischrunde (die ja auch nicht abgeschlossen ist, und deshalb nicht mehr als das Setting abgekupert würde) würde ich nicht in USA spielen sondern in der Region, die einst Berlin war.
Im Vergleich zu den bisherigen Online-Chroniken, die ich kenne, wäre es aber weniger Sandbox-Play vor einer gegebenen Hintergrundgeschichte, sondern stärker das klassische Party-bekommt-Quest-Play. Wie gesagt "stärker" als in Köln etc. wo jeder im Grunde sein eigenes Ding macht und guckt wie er Jens Plot zu seinem Vorteil drehen kann, nicht ausschließlich. Ich will niemanden railroaden und man könnte natürlich auch seine eigenen Dinger durchziehen oder als Gruppe eigene Ziele verfolgen anstatt nur Quest-Gebern zu folgen Razz

Ich würde die Spieler als Mitglieder einer kleinen, im Vergleich sehr sicheren Gemeinde starten lassen. Besagte Gemeinde ist durch ihre Abschottung sehr sicher vor Angriffen durch "Zombies", Räuber, Kannibalen und so weiter, aber dadurch auch hart am Kämpfen was Versorgung etc. angeht und extrem ahnungslos, was eigentlich in der Gegend so abgeht.

Im Gegensatz zum allseits beliebten und ultra tollen Fallout gäbe es aber keine Kronkorken-Währung und altmodisches Geld ist gerade so viel Wert wie nützlich entweder die Metalle oder das Altpapier ist. Es wird getauscht, beziehungsweise ist das einzige was als "Währung" benutzt wird Munition. Um sein Leben kämpfen kann also ein teurer Spaß werden, Nahkämpfer leben dafür mit dem erhöhten Risiko der Infektion (im Grunde reicht oft nur die Behauptung, man sei ein Infizierter oder ein Mutant, um das Todesurteil zu besiegeln).

So, ich habe natürlich noch viel mehr im Kopf, muss jetzt aber los und kann ja erstmal abwarten, wer wie was dazu sagt.

Gruß an alle und wen ich vorher nicht mehr erwische: Frohe Weihnachten!  santa
Nach oben Nach unten
http://dmiac.forumieren.org
Ambrosio

Ambrosio

Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 11.04.12

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeFr Dez 20, 2013 12:59 am

Die Idee neu zu starten gefällt mir. Auch wenn ichs versuche, ich komme in Ambrosio nicht mehr so recht rein...
Das Setting an sich klingt ersteinmal cool, aber ob ich Bock auf "Quest Play" habe, weiß ich nicht. Ich bin schon ein Sandboxfreund Smile.

Aber das spricht für mich erstmal nicht dagegen mich auf das Experiment einzulassen.
Nach oben Nach unten
Amanda Ferguson

Amanda Ferguson

Anzahl der Beiträge : 758
Anmeldedatum : 12.04.12

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeFr Dez 20, 2013 2:45 am

Also ich bin auch nicht böse, wenn wir neu starten, obwohl ich eigentlich keine Probleme hab, mich weiterhin in Amanda reinzufinden. 

So ein Zombieapokalypsenwuhahastrahlungmutierungsgemetzel find ich sehr interessant und von mir aus muss es auch nicht immer Sandbox sein.
Nach oben Nach unten
Narrator
Admin
Narrator

Anzahl der Beiträge : 1176
Anmeldedatum : 23.07.11

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeSa Dez 21, 2013 3:15 am

Alter Falter ... Ich war gerade so auf der Forumieren-Hauptseite. Wegen neuem Forum und so ... Da werden einem dann existierende Foren vorgeschlagen. Dank Google-Analytics und anderem Datenwustauswertscheiß wusste Forumieren natürlich auch sofort, dass ich an RPGs interessiert bin und hat mir entsprechende Vorschläge gezeigt (übrigens auch Hamburg-Mage Razz). Da sind ja soooooo schlechte Sachen dabei. Aber sooooooooooooo was von kotzwürg-dumm-schlecht .... mir fehlen einfach die Worte! Mir fehlen so sehr die Worte, dass ich mit vielen vielen Worten hier rummotzen muss, wie sehr mir die Worte fehlen wie schlecht das ist!  Suspect  (Mir fehlt gerade der Kopf-gege-die-Wand-Smiley  Rolling Eyes  )

http://angel-and-demons-rpg.forumieren.org/t19p660-maid-cafe-der-stadt
oder http://demonheart-rpg.forumieren.org/
Für jeden, der mal wieder einen Kotzkrampf braucht  No
Nach oben Nach unten
http://dmiac.forumieren.org
Narrator
Admin
Narrator

Anzahl der Beiträge : 1176
Anmeldedatum : 23.07.11

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeSa Dez 21, 2013 3:16 am

Verdammt ... jetzt habe ich über meinen angry rant vergessen, was ich eigentlich machen, bzw. euch mitteilen wollte  scratch
Nach oben Nach unten
http://dmiac.forumieren.org
Jerome Thompson

Jerome Thompson

Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 05.01.13

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeSa Dez 21, 2013 6:58 am

Urgs. Das ist genau die Sorte Forenrollenspiel, die meine Schwester mal eine Weile begeistert spielte, weswegen ich Foren-RPGs für eine grundsätzlich grenzdebile Angelegenheit hielt und mich jahrelang nie damit befasst habe. *versteckt sich unterm Tisch*

Zum Thema Neuanfang: Grundsätzlich gerne, ich komm so richtig in den Char auch nicht mehr rein. Unabhängig davon hätte ich auch mal Lust, einen etwas agileren Charakter zu spielen. Ich hab überall nur noch so Langweiler-Chars Sad Seit Moskau tot ist, fehlt mir der Ausgleich ^.^"

Ob ich mit einem Apokalypse-Setting etwas anfangen kann, weiß ich nicht. Die von dir genannten Beispiele kenn ich eigentlich nur vom Namen her. Ich glaub, Walking Dead hab ich mal eine Folge oder so gesehen. Grundsätzlich bin ich aber für alles offen Smile *begeisterungsfähig*

Nur bitte nicht dieses Jahr noch anfangen, ich fahr am Montag nach Hause und bin wohl erst im neuen Jahr wieder voll anwesend.
Nach oben Nach unten
Jerome Thompson

Jerome Thompson

Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 05.01.13

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeSa Dez 21, 2013 7:02 am

Danke übrigens für den Link - die Herren hinter mir lachen gerade Tränen. *augenroll*
Nach oben Nach unten
Narrator
Admin
Narrator

Anzahl der Beiträge : 1176
Anmeldedatum : 23.07.11

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeSa Dez 21, 2013 8:08 am

Willst du sagen, grenzdebil ist für dich nicht zutreffend?

Guck dir einfach mal den Trailer von Last of Us an. Neben der m.E. nach natürlichen Reaktion, sich das Spiel (und nötigenfalls die Konsole) sofort zu kaufen und sich damit die nächsten Wochen im Keller wegzusperren, solltest du  ein ganz gutes Bild bekommen, wie ich mir die Welt ungefähr vorstelle. Details sind natürlich anders, aber das grundsätzliche "Natur hat sich die Städte zurückerobert und alles außerhalb der abgeschotteten Gemeinden ist gefährlich"-Setting stimmt gut überein.

Fallout hatte ich zwar genannt, aber so ganz passt es wohl nicht. Das ist zu whacky und auf lustig, zumindest New Vegas. Und auch die anderen Teile haben mehr Sci-Fi als ich haben werde. 
Walking Dead ist zeitlich ja in bzw. direkt nach der Zombieapokalypse. Ich werde später spielen. Pandoras Box wurde quasi zwei Generationen vor Spielbeginn geöffnet, also ist der Super-GAU schon vorbei und man lebt in den Überresten. So gesehen passt Last of Us schon am besten, allerdings gibt es da halt eine biologische Erklärung für den Zombie-ismus und sogar die Frage nach einer Heilung oder zumindest Impfung. Außerdem gibt es da ja sogar noch eine Form von Regierung und Militär gegen die rebelliert wird, was dann aber leider etwas zu kurz kommt im Storyverlauf. Da das alles nicht übernommen wird, sage ich nicht, dass ich ein Last-of-Us-Setting spielen will Wink

Und ich freue mich immer, wenn ich Leuten eine Freude machen kann. So ist der Tag ein kleines bisschen schöner für die Herren hinter dir :-D
Nach oben Nach unten
http://dmiac.forumieren.org
Jerome Thompson

Jerome Thompson

Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 05.01.13

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeSa Dez 21, 2013 11:06 am

Ne, grenzdebil reicht mir nicht. Ich geh gerne in die Vollen. Very Happy

Und so toll das Spiel auch aussieht - ich bin der totale Controllerklaus, ich spiel aus Gründen keine PC- und Konsolenspiele. Ich gucke lieber anderen, dies können, beim Spielen zu. Vielleicht finde ich ein angenehmes Let's Play, das ich mir anschauen kann. (Sobald ich durch die 800 Seiten Lektüre durch bin @___@)

Wäre auf jeden Fall dabei. Man kann sich ja in alles einarbeiten Smile
Nach oben Nach unten
Ambrosio

Ambrosio

Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 11.04.12

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeSo Dez 22, 2013 4:09 am

Ich hab auch schon langsam ein Konzept. Ich glaube, ich möchte ein "Jäger" sein.
Nach oben Nach unten
Jerome Thompson

Jerome Thompson

Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 05.01.13

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeSo Dez 22, 2013 4:28 am

Wir spielen aber schon normale Menschen, hab ich das richtig verstanden? Nicht, dass ich mir jetzt ein Menschen-Konzept überlege und dann spielen wir Vampire oder so.
Nach oben Nach unten
Narrator
Admin
Narrator

Anzahl der Beiträge : 1176
Anmeldedatum : 23.07.11

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeSo Dez 22, 2013 8:56 am

Äh ja, Menschen. Keine Major Templates wie Vampire, Werwölfe oder Mages. Über Minor Templates lässt sich reden, aber gleich schon mit dem Hinweis, dass das alles für die Gemeinde und auch die meisten anderen irgendwie organisierten Gruppen von Menschen ein No-Go wäre. Second Sight oder Hunter-Merits wären alles Mutationen udn damit ausrottungswürdig.

Jäger ist natürlich ein klassisches Konzept für so eine Runde. Kopfgeldjäger und Sklavenjäger gibt es in der Welt auch, wobei Sklavenjäger nicht in der Gemeinde anerkannt sind.
Nach oben Nach unten
http://dmiac.forumieren.org
Ambrosio

Ambrosio

Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 11.04.12

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeSo Dez 22, 2013 9:28 am

Ne. Wäre ein Tierjäger. Einfach ein Versorger der unverseuchtes Fleisch unter den Mann bringt.
Nach oben Nach unten
Calypso Wong

Calypso Wong

Anzahl der Beiträge : 387
Anmeldedatum : 11.04.12

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeSo Dez 22, 2013 12:11 pm

juhu, ich will romanzen rp mit jens
Nach oben Nach unten
Narrator
Admin
Narrator

Anzahl der Beiträge : 1176
Anmeldedatum : 23.07.11

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeSo Dez 22, 2013 12:50 pm

ähhh. ok, das ist ja quasi schon ein fertiges Konzept. "Optimaler Romanzen-Partner für Jens Char" ... die genaue Punkteverteilung mag variable sein, aber das Konzept hat ja Hand und Fuß Razz
Nach oben Nach unten
http://dmiac.forumieren.org
Amanda Ferguson

Amanda Ferguson

Anzahl der Beiträge : 758
Anmeldedatum : 12.04.12

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeSo Dez 22, 2013 11:31 pm

Very Happy

Ich hatte schon mehrere Konzepte im Kopf, bei Zombiekalypse fällt einem ja vieles ein (Walking Dead hab ich nämlich komplett geschaut, mhm)

Prominentes Konzept A: Der "Runner" (Viel Sportlichkeit, Heimlichkeit evt. Fahren), erledigt Besorgungen, macht Aufklärung und ist romantisch mit Tuz' Charakter involviert.

Prominentes Konzept B: Naturwissenschaftler und neuerdings Okkultist, versucht Ursprünge von Mutationen und Zombies zu enträtseln und ist romantisch mit Tuz' Charakter involviert.
Nach oben Nach unten
Narrator
Admin
Narrator

Anzahl der Beiträge : 1176
Anmeldedatum : 23.07.11

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeMo Dez 23, 2013 12:16 am

so sieht es bisher aus http://fenrir.forumieren.net/ Man lernt immer was dazu in Sachen Forendesign Very Happy

Ein paar Icons muss ich noch neu machen und dann mal was mit Inhalt füllen. ^^;
Nach oben Nach unten
http://dmiac.forumieren.org
Amanda Ferguson

Amanda Ferguson

Anzahl der Beiträge : 758
Anmeldedatum : 12.04.12

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeMo Dez 23, 2013 12:31 am

DU lernst stets dazu, ich bin immer noch so dumm was forumieren angeht wie damals am Anfang von Köln Very Happy

Darf man sich schon anmelden?
Nach oben Nach unten
Narrator
Admin
Narrator

Anzahl der Beiträge : 1176
Anmeldedatum : 23.07.11

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeMo Dez 23, 2013 3:17 am

Tu dir keinen Zwang an.

Und das Forendesign muss man ja nur verbessern, wenn man nicht genug Großartigkeit durch die Story und den Schreibstil erreichen kann. 
Ich habe wiederum auch schon einiges an Zeit am Design verschwendet, die in Hintergrund hätte fließen können. Vor allem, da ich einmal was probiert habe und damit das ganze Design geschrottet hatte und das tolle Forumieren-Backup für'n Po ist und überhaupt gar nichts wiederhergestellt hat Razz
Nach oben Nach unten
http://dmiac.forumieren.org
Calypso Wong

Calypso Wong

Anzahl der Beiträge : 387
Anmeldedatum : 11.04.12

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeMo Dez 23, 2013 5:32 am

meldet euch doch schonma an jungs und madels
Nach oben Nach unten
Ambrosio

Ambrosio

Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 11.04.12

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeMo Dez 23, 2013 5:53 am

Ich warte auf Freischaltung
Nach oben Nach unten
Calypso Wong

Calypso Wong

Anzahl der Beiträge : 387
Anmeldedatum : 11.04.12

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeDo Dez 26, 2013 4:28 pm

wat los gretel
Nach oben Nach unten
Jerome Thompson

Jerome Thompson

Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 05.01.13

Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitimeDi Dez 31, 2013 1:40 am

Sorry - ich bin über Weihnachten und Silvester bei meinen Eltern und war bis eben gerade nicht am Computer, weil bei meinem Vater der Rechner kaputt ist und ich kein internetfähiges Mobilgerät besitze. Meld mich gleich an - ein Charakterkonzept kommt aber erst 2014. Momentan hab ich erkältungsbedingt seit zwei Tagen keine Stimme und megamäßig Hals- und Kopfschmerzen, so dass Denken wehtut Very Happy
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Was Neues? Empty
BeitragThema: Re: Was Neues?   Was Neues? Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
Was Neues?
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Update vom 21.05.2015 - Neues Tier - Kamel / Neue Sammlung - Cowboy-Set
» Update vom 28.05.2015 - 3 neue Locations / ein neues Tier / neue Questaufgaben
» Update vom 20.08.2015 - Ein neues Tier - Weißer Schwan
» Update vom 21.01.2016 - Ein neues Tier - Schwarzer Schwan
» Update vom 14.07.2016 - Neues Tier - Büffel und neues Gebäude - Gerberei

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Off-Topic :: Gequatsche-
Gehe zu: